GAG Hamburg

Für die Hamburger Stadtentwässerung wurde eine Flächenversiegelungskartierung auf einer bebauten Fläche von 411 km² mit 185.000 Grundstücken durchgeführt.
Zusätzlich zu den Kategorien der Flächenversiegelung wurden - als Grundlage für zukünftige hydraulische Kanalnetzberechnungen - die Abflussrichtungen der Parzellen bestimmt und aufgenommen.

GAG Aggerverband

Für den Aggerverband und die Gemeinden Ruppichteroth und Nümbrecht wurde eine Fläche von zusammen 2.451 ha kartiert und nach den Kategorien Dach, Straße, teilversiegelt, unversiegelt und Baustelle differenziert.

GAG Lemgo

Zur Flächenversiegelungskartierung der Alten Hansestadt Lemgo wurde zunächst die Befliegung mit einer digitalen Kamera durchgeführt, die Flächen wurden mit Hilfe der Luftbilder stereoskopisch kartiert und schließlich wurden die Luftbilder entzerrt und zu Orthophotokacheln verarbeitet.